THE LINDBERGH HOUR ANGLE WATCH

Longines

Erhältlich in Wien

Lernen Sie die Uhren von Longines bei UHR-Werk kennen. Auf unserer Website finden Sie eine kleine Modellauswahl, viel mehr in unseren Geschäften.

Longines verbindet heutzutage die ursprüngliche Ästhetik seiner bemerkenswertesten historischen Modelle mit den modernsten Uhrmacher-Technologien. Die Heritage-Modelle stellen eine Hommage an den Pioniergeist, der die Longines-Uhrmacher seit der Unternehmensgründung beflügelt, dar. Die Marke begleitete zahlreiche Pioniere bei ihren Spitzenleistungen in der Luft, auf der Erde und unter Wasser. Die Longines-Präzisionzeitmesser schöpfen ihr eigentliches Wesen aus diesem Fachwissen. Sie illustrieren den Fortbestand der Marke und ihr immer wieder aktualisiertes Potential, mit raffinierten und eleganten Kreationen die geschichtlichen Errungenschaften zu ehren. Unter den außergewöhnlichsten Produkten der Heritage-„Säule“, ist die berühmteste sicherlich die Lindbergh Hour Angle Watch, eine Neuauflage der Uhr, die 1931 für den amerikanischen Piloten Charles Lindbergh entwickelt wurde. Die Longines Weems Second-Setting-Watch, die eine Hommage an das Navigationssystem des Kommandanten Philip van Horn Weems darstellt und die Longines Twenty-Four Hours, eine Neuauflage aus den 1950-er Jahren, einer Uhr, die speziell für Piloten der Swiss-Air entwickelt wurde, gehören ebenfalls zu den symbolträchtigen Heritage-Modellen.

spacer
PREISLISTE LONGINES
spacer
www.longines.de

Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,
Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Referenznummer

L2.678.4.11.0

Material

Edelstahl

Werk

Automatik

Band

Leder

Besonderheiten

Gehäuseboden: Transparenter Gehäuseboden mit Deckel
Abmessungen : Ø 47.50 mm
Wasserdicht bis zu einem Druck von 3 bar
Kaliber: L699, Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug
Frequenz von 28.800 Halbschwingungen pro Stunde bei einer Gangreserve von 46 Stunden